Gästebuch



[ Neuer Eintrag ] [ Gästebuch Ansehen ]
[ Neue Einträge zuerst ] [ Neue Enträge zuletzt ]

Enter Search WORD:

Datum: Fri 02/15/08 8:59PM
Von: Corinna Straub
Email:

Eintrag: Ich möchte einen guten, stabilen Lenkdrachen kaufen, da wir in zwei Wochen nach Dänemark gehen. Habt ihr eine Adresse wo ich so einen Drachen kaufen kann?
Nina

Datum: Fri 02/15/08 8:58PM
Von: Albflyer Team
Email:

Eintrag: Hallo Drachengemeinde,
Schwäbisch Hall - das war für uns Albflyer ein totaler Reinfall.
Alles war so toll geplant. Aber am Freitag war alles plötzlich anders.
Der Platz gehört nicht den UL-und Modellfliegern die die Veranstalter waren, sondern den Motorfliegern.
Daher das Verbot des Befahrens der Wiese und das Begehen der Rollbahn.
Flugleitung hatte ein beruflicher Flugleiter vom Nachbarflugplatz Hessental, der aus nachvollziehbaren Gründen, peinlich genau auf die Auflagen achtete. Er drohte die Veranstaltung zu sperren, sobald diese Auflagen nicht eingehalten werden. So entstanden also die 50m Sicherheitsabstand zwischen Publikum und Drachen.
Warum die Modellflieger in dieser Zone fliegen durfen, ist mir auch nicht klar.
Für uns war es kein schönes Fest, da wir gern hautnah an den Besuchern dran sein möchten. Es kam vom Publikum nichts zurück, da es so weit entfernt war.
Vorführungen, insbesondere Lenkdrachen, war vom Platz her überhaupt nicht möglich.
Es waren eigendlich nur 2 Streifen von je ca. 8m Breite, getrennt vom Rollfeld, welches nicht betreten werden durfte.
Aber vielleicht noch ein paar Worte zu den schönen Seiten dieses Festes.
Es waren viele nette Drachenflieger anwesent - Danke allen.
Das Wetter war super, für die Jahreszeit.
Es gab ein Abendessen am Freitag, welches gesponsert war.
Das Frühstück war kostenlos.
Die Zuschauer konnten die Drachen nicht zertreten und störten die Aktiven nicht.

Besonders möchten wir der Familie Lazel danken, ohne die 4 hätten wir kein Frühjahrsdrachenfest im März in Hall gehabt. Willi hat das Fest ins Leben gerufen und den Großteil organisiert, Birgit und die Kinder haben vollen Einsatz an den Tag gelegt. Nochmals DANKE von den Albflyern und allen Drachenfliegern.

Wir werden aber trotzdem nie wieder auf dem Flugplatz Weckrieden ein Drachenfest mitgestalten, das ist sicher.
Immer genug Wind
Robby vom Albflyer Team

Datum: Fri 02/15/08 8:57PM
Von: Gudrun und Sigi Elsner
Email:

Eintrag: Hallo Albflyer-Team,
Kopf hoch, denn sooooo schlecht fanden wir das Drachenfest Hohenlohe gar nicht. Da war zum einen die Super-Verköstigung für uns Drachenflieger, da waren zwei tolle Abende (Freitag- und Samstag-Abend), da war die (wie gewohnt) profihafte Moderation von Robby, ..... und da waren leider auch die Einschränkungen der Verantwortlichen, Behörde etc., die einem sonst tollen Drachenfest keine Chance gela**en haben.
Das Nichtvorhandensein von Wind, nehmen die meisten Drachenflieger gottergeben hin - das Nichtvorhandensein von Drachenfest-Verständnis durch behördliche und sonstige Auflagen, bei deren Zuwiderhandlung jeder Drachenflieger per Unterschrift persönlich haftet, macht einerseits betroffen und wütend, andererseits frustriert es! In diesem Zusammenhang will ich nochmals Birgit und Willi danken, die an diesem Wochenende eine Super-Leistung gebracht haben und von vielen Umständen gnadenlos frustriert worden....aber wie gesagt: Kopf hoch - trotz schmalen Drachenflug-Korridors und 50 Meter Sicherheitsabstandes, bei dem die Zuschauer nicht an die Drachen kommen durften - aber die Drachen an die Zuschauer - wieder was dazu gelernt!
Viele Grüße von Gudrun + Sigi

Datum: Fri 02/15/08 8:56PM
Von: Willi
Email:

Eintrag: Hallo ihr Albflyer,
war mit meinem Sohn am Wochenende auf dem Drachenfest. War leider ein Reinfall, denn wenn man keine Drachen fliegen darf, weil es sonst Beulen in die heilige Landebahn gibt, dann sollte man sein Gelände auch nicht zur Verfügung stellen. Für Euch Albflyer tat es mir leid. Das nächste Mal(?) sollte vielleicht auf die Höhenfreigabe von 500m verzichtet werden, denn dann wird ein Drachenfest nicht zu Flugtagen die ein solches strenges Regelwerk benötigen.
Welcher Drachenpilot braucht schon 500m Leinenlänge?

Datum: Fri 02/15/08 8:56PM
Von: Reiner
Email:

Eintrag: Hallo ihr Albflyer,
war mit meinem Sohn am Wochenende auf dem Drachenfest. War leider ein Reinfall, denn wenn man keine Drachen fliegen darf, weil es sonst Beulen in die heilige Landebahn gibt, dann sollte man sein Gelände auch nicht zur Verfügung stellen. Für Euch Albflyer tat es mir leid. Das nächste Mal(?) sollte vielleicht auf die Höhenfreigabe von 500m verzichtet werden, denn dann wird ein Drachenfest nicht zu Flugtagen die ein solches strenges Regelwerk benötigen.
Welcher Drachenpilot braucht schon 500m Leinenlänge?

Datum: Fri 02/15/08 8:55PM
Von: John
Email:

Eintrag: Hallo an das Albflyer-Team,
gemeinsam mit meiner Frau war ich am Wochenende in Hessental auf dem Drachenfest, das ja von euch moderiert wurde??
Die Veranstaltung war gelungen, trotzdem muss ich einige Kritik anbringen. Ich bin im Wesentlichen wegen der Flugschau der eingeladenen Drachenfreunde Heuchlinger Höhe gekommen um die Master-Cla** Piloten und das bei der Europameisterschaft drittpllzierte Pair "nuff und nunder" bei ihren Flugshows zu bewundern.
Tatsache ist, da** die Teams extra auf Einladung angereist sind um dann von der Flugleitung keinen geeigneten Platz zum Fliegen zu bekommen. So was nenne ich einfach beschämend.
Zudem hat es mich wahnsinnig geärgert, da** die Zuschauer 50 Meter Abstand zu den Drachen haben einhalten müssen. OK, das ist eine Vorgabe der Behören, kann man dagegen aber nicht etwa nen Einspruch einlegen oder gar eine Einstweilige Verfügung gegen solche Entscheidungen bekommen ????

Aller Anfang ist schwer. Ich wünsche euch bei euren nächsten Veranstaltungen dieser Art alles Gute und viel Erfolg !!

Euer Drachenfreund

John

Datum: Fri 02/15/08 8:55PM
Von: ried-wings
Email:

Eintrag: Moin Albflyer.

Hee, 5 Seiten Gästebuch und kein einziges Wort von uns?! Das geht nun aber wirklich nicht ...
Wir drücken euch ganz fest die Daumen für einen erfolgreichen Start in Schwäbisch Hall und freuen uns auf das Wiedersehen.

CU by wind - Juergen

Datum: Fri 02/15/08 8:55PM
Von: Robby und Greta
Email:

Eintrag: hi ha ho
wir wünschen allen Albflyer schöne Festtage und einen guten Rutsch.
möge alle Preise von GFK, CFK und Stoffe
bedeutend zusammenfallen und uns die guten Ideen nie ausgehen.
wir haben soeben zwei neue Fledermäuse gebaut.der Kite-Basket fliegt wunderbar.
viele Grüsse von Roby und Greta

Datum: Fri 02/15/08 8:51PM
Von: Manfred Haug
Email:

Eintrag: Hallo Albflyer-Team, durch Zufall bin ich auf Eure Seiten gestoßen und beim Nachnamen von Martin Haug stutzig geworden, da ich auch so heiße!!!

Auf jeden Fall habt Ihr eine tolle Homepage, die ich bestimmt wieder besuche.

Ich wünsche Euch ein schönes und fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Drachenjahr 2004.

Viele windige Grüße aus Hannover

Manfred Haug
vom Drachenclub
Drachenbaendiger on tour

Datum: Fri 02/15/08 8:51PM
Von: Paul und Moni
Email:

Eintrag: Hallo Ihr von der Alb.
Noch 19 Tage bis Belgien. Wir freuen uns schln wie verrückt darauf. Bringen wir noch Weihnachten hinter uns, dann ict es schon soweit. Trotzdem noch eine schöne und besinnliche Zeit bis dahin. Seit schön brav, dann bringt Euch der Weihnachtsmann auch was schönes.

Bis bald Moni und Paul


<<>>
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ] [ 12 ] [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ] [ 16 ] [ 17 ] [ 18 ] [ 19 ] [ 20 ] [ 21 ] [ 22 ] [ 23 ]



DigiOz Guestbook Version 1.7.2
© 2007 DigiOz Multimedia.